Angezeigt: 151 - 160 von 180 ERGEBNISSEN
Pressemitteilungen

Stadtrat Dr. Sven Thomas nimmt Stellung zur neuen Impfverordnung des Bundes

Ein Referentenentwurf zur neuen Corona-Impfverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit sieht ausdrücklich eine Verimpfung von übrig gebliebenem Impfstoff vor, um angesichts der herrschenden Knappheit an Impfstoffen diesen nicht ungenutzt verwerfen zu müssen. Stadtrat Dr. Sven Thomas, Mitglied der Fraktion Hauptsache Halle, hatte die in der Saalestadt bereits angewandte Praxis partiell befürwortet und bezieht zu den Vorschlägen …

Pressemitteilungen

Fraktion Hauptsache Halle rügt Impfung von Stadtrat Dr. Ernst

In unserer Stadt, aber auch bundesweit, wird derzeit heftig über die Tatsache debattiert, dass der OB und einige Stadträte gegen das Corona-Virus geimpft wurden. Bereits am 11. Januar wurde allen Stadträtinnen und Stadträten, die Möglichkeit dazu offeriert. Betroffen von der Diskussion ist auch die Fraktion Hauptsache Halle, weshalb sie am heutigen Sonntag in einer außerordentlichen …

Pressemitteilung
Pressemitteilungen

Stadtrat Dr. Sven Thomas bezieht Stellung zur Impf-Praxis

Die Coronavirus-Impfverordnung erregt zurzeit die Gemüter. Nicht erst seitdem bekannt wurde, dass im Norden Sachsen-Anhalts Polizisten die neuen Impfstoffe verabreicht bekamen, wird die Frage heftig diskutiert, wer zuerst geimpft werden sollte. Dr. Sven Thomas, Mitglied der Fraktion Hauptsache Halle, spricht sich dafür aus, dass – solange nicht ausreichend Impfstoffe für alle verfügbar sind – zuerst …

Pressemitteilung
Pressemitteilungen

Fraktion Hauptsache Halle hält an Neil Armstrong als Namensgeber für das neue Planetarium fest

Im Kulturausschuss wird am Mittwoch erneut über den Namen für das neue Planetarium auf dem Holzplatz diskutiert. Dabei liegen mehrere Vorschläge auf dem Tisch. Die Fraktion Hauptsache Halle hat rechtzeitig den Namen des ersten Menschen auf dem Mond in die Debatte eingebracht und wird an Neil Armstrong weiter festhalten. „Wir sind uns durchaus bewusst, das …

Pressemitteilung
Pressemitteilungen

Fraktion Hauptsache Halle bezieht Stellung zum geplanten „Saalegarten“

Viele Hallenserinnen und Hallenser ärgert der Anblick der Bauruine am Böllberger Weg, wo einst das „Sportparadies“ geplant war aber nicht vollendet wurde. Jetzt hat sich ein Investor gefunden, der bereit ist, den Schandfleck vom Antlitz der Stadt zu tilgen, ohne dass der Kommune dabei zusätzliche Kosten entstehen. Dazu liegt dem Stadtrat ein Aufstellungsbeschluss vor. „Unsere …

Pressemitteilung
Pressemitteilungen

Fraktion Hauptsache Halle unterstützt Forderungen nach mehr Homeoffice

Noch immer ist das Infektionsgeschehen nicht unter Kontrolle. Mutationen des Virus könnten zudem zu einer Verschärfung der Situation führen. Deshalb haben sich Bund und Länder auf weitere Maßnahmen geeinigt, die der Eindämmung der Pandemie dienen sollen. Dazu zählt auch eine vermehrte Nutzung des Homeoffice. „Unsere Fraktion unterstützt diese Schritte vollumfänglich und hofft gleichwohl, dass sie …

Pressemitteilung
Pressemitteilungen

Fraktion Hauptsache Halle plädiert für sachliche „Mohren“-Debatte

Vielerorts gibt es sowohl Apotheken als auch Gasthäuser, die einen Namen tragen, der heutzutage kontrovers diskutiert wird. Im Zuge der Black-Lives-Matter-Bewegung hat dieser Meinungsstreit auch in Halle Reaktionen hervorgerufen, die von uneingeschränkter Zustimmung bis zu unverständlichem Kopfschütteln reichen. Die Frage, ob die Apotheke am Reileck und der Gasthof gegenüber der Burg Giebichenstein den Namen „Mohr“ …

Pressemitteilung
Pressemitteilungen

Fraktion Hauptsache Halle unterstreicht Vorteile einer Stadtratssitzung als Videokonferenz

Die Zahl der Infizierten und damit die 7-Tage-Inzidenz steigen in Halle weiter an. Ein Ende des Lockdowns ist nicht in Sicht, weil ein Unterschreiten des Inzidenzwertes unter die so wichtige Marke von 50 in den kommenden Wochen unrealistisch erscheint. Diese Gründe waren wohl ausschlaggebend für die gemeinsame Entscheidung von Stadtverwaltung und Stadtrat, die Stadtratssitzung Ende …

Pressemitteilung
Pressemitteilungen

Fraktion Hauptsache Halle begrüßt einstündige Stadtratssitzung und anstehende Entscheidung zu Videokonferenzen

Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister und der Stadtratsvorsitzenden haben sich die Fraktionsvorsitzenden darauf verständigt, die letzte Stadtratssitzung in der Georg-Friedrich-Händel-Halle auf eine Stunde zu begrenzen. Damit folgen die Kommunalpolitiker einer dringenden Empfehlung des halleschen Gesundheitsamtes. Aufgrund der Pandemie-Lage und des damit einhergehenden Lockdowns begrüßt die Fraktion Hauptsache Halle diese Entscheidung. „Eine strenge Selbstdisziplin der Stadträtinnen und …

Pressemitteilung
Pressemitteilungen

Fraktion Hauptsache Halle fordert stärkere Berücksichtigung des Leistungssports unter Corona-Bedingungen

Den Profimannschaften ist der Trainings- und Wettkampfbetrieb gestattet, weshalb zum Beispiel der HFC und die Eishockeycracks der Saale Bulls in ihren Ligen spielen dürfen. Für viele Fans ist dies – auch wenn sie nicht live dabei sein dürfen – ein Zeichen der Hoffnung. Bei anderen Sportarten herrscht derzeit allerdings extreme Verunsicherung. Viele Sportlerinnen und Sportler …

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner