Angezeigt: 1 - 10 von 31 ERGEBNISSEN
Amtsblatt-Artikel

Perspektive für das Schwimmenlernen

Erwiesenermaßen können in Deutschland zu wenige Kinder sicher schwimmen. Aus der Antwort der Landesregierung auf eine kleine Anfrage im Februar dieses Jahres geht hervor, dass nur ein Drittel der Dritt- und Viertklässler in Sachsen-Anhalt als sichere Schwimmer gelten. Die Ursachen liegen auf der Hand und sind den Entscheidungsträgern hinlänglich bekannt.

Amtsblatt-Artikel

Bitte absteigen!

Seit mehr als einem Jahrhundert gibt es hierzulande Verkehrszeichen. Sie sind eine sinnvolle Erfindung, ist es doch u.a. ihre Aufgabe, die Vorfahrt zu regeln, vor Gefahren zu warnen, die Geschwindigkeit zu regulieren oder Durchfahrten zu gestatten bzw. zu verbieten. Sie sollen also, um es auf den Punkt zu bringen, in den Straßenverkehr ordnend eingreifen.

Amtsblatt-Artikel

Ist Wasser die Kohle der Zukunft?

Die Energiewende ist eingeläutet und verändert die Strom- und Wärmeversorgung. Auch die Antriebstechnologien werden stärker als bisher betroffen sein, denn die Tage der aus fossilen Quellen hergestellten Kraftstoffe sind gezählt. Bislang gilt das Elektroauto als das Nonplusultra. Fahrzeuge, die mit grünem, d.h. aus Wind und Solarkraft gewonnenem Strom betrieben werden, sollten in Zukunft Menschen und Güter bewegen. Doch es regt sich auch Kritik.

Amtsblatt-Artikel

Dem Taubenproblem effektiv begegnen

Ihre bloße Existenz polarisiert. Besonders auf dem Marktplatz und am Hallmarkt sowie in der Neustädter Passage haben sich große Schwärme angesiedelt. Die Stadttaube, d.h. die verwilderte Haustaube, die einst dem Menschen als Fleisch- und Eierlieferant diente und zudem die Aufgabe eines „Postboten“ übernahm, ist heute mancherorts in Halle zu einem Problem geworden.