Angezeigt: 1 - 10 von 92 ERGEBNISSEN
Pressemitteilungen

Fraktion beantragt Bewerbung der Stadt als Etappenort der Deutschlandtour

„Wir wollen, dass die Deutschlandtour, das bedeutendste deutsche Etappenrennen im Straßenradsport, in unserer Stadt Station macht. Deshalb werden wir im September-Stadtrat einen entsprechenden Antrag einbringen. Es spricht aus meiner Sicht nichts dagegen, dass wir diese schöne Sporttradition wiederaufleben lassen,“ meint der Fraktionsvorsitzende Andreas Wels.

Pressemitteilungen

Fraktion fordert: Bei Kosten der Gasumlage zügig Transparenz schaffen!

Die Gasumlage ist beschlossene Sache. Noch im August soll ihre Höhe ermittelt werden. Daraus folgen steigende Betriebskosten. Besonders Mieterinnen und Mieter in Halle mit geringen Einkünften sind verunsichert. Welche Auswirkungen wird die Umlage haben? Diese Frage treibt derweil viele Menschen in unserer Stadt um. Unsere Fraktion sieht deshalb die Notwendigkeit rechtzeitiger und gründlicher Informationen an alle Betroffenen als dringend geboten.

Pressemitteilungen

Stadtrat Dr. Thomas fordert Aufklärung hinsichtlich der Vergabe zur Freiflächengestaltung am Universitätsring

Medien hatten berichtet, dass in der Stadtratssitzung vom 30.03.2022 der Stadtrat Christoph Bernstiel ein kommunales Bauvorhaben mit Hinweisen gestoppt habe, die nach einer ersten Überprüfung der Stadtverwaltung nicht den Tatsachen entsprächen. Stadtrat Dr. Sven Thomas hat nunmehr die Stadt aufgefordert, ausführlich zum Sachverhalt Stellung zu nehmen.

Pressemitteilungen

Vereine brauchen Unterstützung – Fachbereich Sport zum Handeln aufgefordert

Die Energiekrise führt zu galoppierenden Preisen für Strom und Wärme. Eine Steigerung von bis zu 400 Prozent wird bereits prognostiziert. Das trifft nicht nur die privaten Haushalte, sondern in besonderem Maße auch die halleschen Sportvereine, die auf die Nutzung von Turn- bzw. Schwimmhallen angewiesen sind. Die Verwaltung hat nunmehr in einem Brief die Vereine aufgefordert, Sparsamkeit walten zu lassen. Weitere Schritte sind dringend notwendig, damit der hallesche Sport konkrete Unterstützung erfährt.

Pressemitteilungen

Fraktion Hauptsache Halle & FREIE WÄHLER stellt sich gegen Bönisch-Wahl

Nachdem am 22.12.2021 Stadtrat Andreas Schachtschneider als 1. Stellvertreter der Stadtratsvorsitzenden abgewählt wurde und CDU-Kandidat Bernhard Bönisch keine Mehrheit erhielt, ist das wichtige Amt im Gremium vakant. Jetzt wird ein neuer Versuch unternommen, den durchgefallenen Bewerber auf den Posten zu wählen. Unsere Fraktion hat die Thematik intensiv diskutiert und wird den CDU-Vorschlag nicht unterstützen.

Pressemitteilungen

Fraktion begrüßt Beschluss des Jugendhilfeausschusses zu Schulsozialarbeiterstellen

Schulsozialarbeit als enge Kooperation von Schule und Jugendhilfe hat sich in Sachsen-Anhalt seit langer Zeit bewährt. Beide Systeme bereichern sich zum Wohl junger Menschen wechselseitig. Dieses System muss unbedingt beibehalten und darüber hinaus weiter gestärkt werden, meint Stadträtin Beate Gellert. Der Jugendhilfeausschuss hat nunmehr die Prioritätenliste zur Schulsozialarbeit beschlossen.

Pressemitteilungen

Fraktion Hauptsache Halle & FREIE WÄHLER enttäuscht über Stadtratsentscheid zum Sicherheitskonzept

Aufgrund der zunehmenden Gewalt auf Halles Straßen und Plätzen hatte unsere Fraktion einen Antrag in den Stadtrat eingebracht der vorsah, dass die Verwaltung ein Sicherheitskonzept für die Stadt erarbeitet. Nach einer heftigen Debatte hat der Stadtrat auf seiner Juni-Sitzung gegen den Beschlussvorschlag und für einen Änderungsantrag der Verwaltung votiert.