Angezeigt: 1 - 1 von 1 ERGEBNISSEN
Amtsblatt-Artikel

Wenn Tierliebe zu weit geht

Die Hallenserinnen und Hallenser sind bekanntermaßen sehr tierlieb. Hunde, Katzen, Vögel und viele andere Haustiere werden von ihnen liebevoll gehegt und gepflegt. Tierliebe kann jedoch über das Ziel hinausschießen, wenn sie dem Wohl der Geschöpfe zuwiderhandelt. Ein gutes Beispiel dafür ist das Füttern von wildlebenden Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum.