Im März 2020 hat eine Stadtratsfraktion angefragt, ob die Stadtverwaltung beabsichtigt, einen Gehweg entlang der Lieskauer Straße zu bauen. Der Bürgersteig, der auch als Schulweg genutzt wird, ist weiterhin in einem desolaten Zustand und birgt zudem Gefahren, gerade in den Herbst- und Wintermonaten.

Wir regen daher an, den o. g. Gehweg so herzurichten, dass er schnellstmöglich gefahrlos genutzt werden kann.

Mitteilung der Verwaltung:

Die Lieskauer Straße verläuft zwischen dem neu entstandenen Kreisverkehr und der Röntgenstraße in Richtung Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau. Dort gibt es einen Abschnitt mit einem blauen Geländer, der sich auf einer aufgeschütteten Dammlage befindet. Der Asphalt hat dort Risse, aber der Zustand wird momentan als akzeptabel eingeschätzt. Im Bereich der Einmündung zur Röntgenstraße sind Dellen im Asphalt, die in den nächsten Wochen ausgebessert werden.

Hauptausschuss am 21.10.2020, TOP 8.10

Empfohlene Artikel