In steter Regelmäßigkeit landen im halleschen Stadtgebiet Kraftfahrzeuge im Gleisbett der Straßenbahn. Das führt zu einem erheblichen technischen und zeitlichen Aufwand hinsichtlich der Bergung der Fahrzeuge. Dies wiederum hat Verspätungen im Betriebsablauf der HAVAG zur Folge.

Deshalb fragen wir:

  1. Hat die Stadtverwaltung Kenntnis davon, dass vermehrt Kraftfahrzeuge ins Gleisbett von Straßenbahnen fahren?
  2. Wenn ja, wo kommt dies gehäuft vor?
  3. Kann diesen Vorkommnissen durch eine bessere Beschilderung entgegengewirkt werden?
  4. Kann diesen Vorkommnissen durch eine bessere Straßenbeleuchtung entgegengewirkt werden?
  5. Sieht die Stadtverwaltung weitere Möglichkeiten, um diesen Vorkommnissen entgegenzuwirken?

Antwort der Stadtverwaltung:

…folgt

Empfohlene Artikel