Beschlussvorschlag:

Der Stadtrat beauftragt die Stadtverwaltung:

  1. einen Vorschlag für die Finanzierung des Eigenanteils der Stadt für den Sanierung des historischen Stadtbad bis 2024 zu erarbeiten.
  1. die Erarbeitung eines Nutzungskonzeptes unter Einbeziehung der Stadtgesellschaft  durch den Förderverein und die Bäder Halle GmbH zu unterstützen.

gez. Andreas Wels                                                    gez. Eric Eigendorf
Fraktionsvorsitzender                                                Vorsitzender
Fraktion Hauptsache Halle                                       SPD-Fraktion Stadt Halle (Saale)

Begründung:

Nach dem Beschluss des Bundestages, die Sanierung des historischen Stadtbades in Halle mit 13,4 Mio. € zu unterstützen, hat nunmehr auch der Landtag von Sachsen Anhalt 6,5 Mio. € bereitgestellt. Die Stadt ist nunmehr aufgefordert, den für die Sanierung erforderlichen Eigenanteil in Höhe von 6,5 Mio. € bis 2024 darzustellen

Empfohlene Artikel